Hi, ich bin Paul ...

… und meine Leidenschaft ist die Fotografie. Um genau zu sein: Die Landschaftsfotografie. Was einst mit 7 Jahren, einer analogen Kompaktkamera und vielen unscharfen Katzenbildern begann, mündete 15 Jahre später in eine Passion für DSLRs und das Reisen in atemberaubende Länder. Seitdem bin ich in der Welt unterwegs. Immer auf der Suche nach Landschaften, die einem die Sprache verschlagen. Egal ob in Norwegen, zwischen Fischerdörfern und Fjorden, am Rande von Vulkankratern in Island oder auf den Gipfeln der Alpen. – Ich jage den WOW-Moment und versuche ihn auf meinem Sensor zu bannen.

Außerdem liebe ich die Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom und Photoshop, um mich kreativ auszutoben und das Maximum aus meinen Fotos herauszukitzeln.

Cogito ergo sum!

Doch nicht nur die äußere Welt mit ihren Bergen und Wasserfällen fasziniert und beschäftigt mich. Auch die innere Welt, das Denken, macht einen Großteil meines Lebens aus. So begleiten mich berühmte Denker wie Platon, Kant oder Nietzsche schon seit meiner Jugend mit ihren Werken, immer in der Hoffnung, Antworten auf die wichtigen Fragen des Lebens zu finden. Fündig wurde ich bislang nicht, dafür konnte ich aber im Jahr 2019 erfolgreich mein Masterstudium in Philosophie an der Eberhard Karls Universität in Tübingen abschließen. Trotzdem ist der Weg der Reflektion noch nicht zuende. Und wenn ich Antworten gefunden habe, dann sage ich euch Bescheid. Versprochen! 😉

Pauli from the Blog

Bis dahin folge ich einfach meinem Herzen, zücke meine Kamera, um Momente einzufrieren und meinen Stift, um ihnen einen Namen zu geben. Schließlich liebe ich auch das selbstgeschriebene Wort. Nicht nur aus Gründen der Romantik oder Ästhetik, sondern auch um Mensch zu erreichen, ihnen einen Mehrwert zu bieten und sie mit der ein oder anderen Zeile auch zu unterhalten.

Dazu habe ich vor geraumer Zeit auf dieser Webseite einen Blog eingerichtet. Rund um die Themen „Fotografie“, „Reisen“ und „Natur“. Schaut gern mal vorbei!

Hier findest du meine letzten Blogbeiträge

Folge mir auf Instagram

Erinnerungen an Island ...⁣⁣
⁣⁣
... In diesen verrückten Zeiten habe ich die Zeit daheim mal genutzt, um meine Lightroom-Bibliothek nach versteckten Schätzen zu durchforsten. 💎 ⁣⁣
⁣⁣
Und ich bin fündig geworden! 😁🤙⁣⁣
⁣⁣
Bleibt gesund und daheim, wenn es geht. Es werden auch wieder Tage kommen, an denen wir diesen schönen Planeten bereisen können.⁣⁣
⁣⁣
Doch gönnen wir der Erde erstmal eine Verschnaufpause von all den Touristen und Fotografen.⁣⁣
⁣⁣
Ist vielleicht mal ganz gut so.⁣⁣
__⁣⁣
Memories of Iceland...⁣⁣
⁣⁣
... In these crazy times I used the time at home to search my Lightroom library for hidden gems. 💎⁣⁣
⁣⁣
And I found something! 😁🤙⁣⁣
⁣⁣
Stay healthy and stay at home if you can. There will be days again when we can travel this beautiful planet.⁣⁣
⁣⁣
But let's give the earth a break from all the tourists and photographers.⁣⁣
⁣⁣
Maybe it is the best thing at the moment.⁣⁣
⁣⁣ #pmlandscape #naturelovers #ourplanetdaily #moodygrams #artofvisuals #canon_photos #canonmoments #exploretocreate #lensbible #reisen #travelaroundtheworld #folkgood #landschaftsfotografie #folkscenery #landschaft #eclectic_shotz #earth_shotz #ig_today #landscape #fotografie #island #wandern #earthpix #outdoor #kirkjufell #icelandtravel #rsa_outdoors #roamtheplanet #stayathome #wirbleibenzuhause⁣⁣
@heimplanet @photofeedinc @mountainvibes @thewander.co @vibesofvisuals @rsa_social @germanroamers @visualscollective @augenblickberg @lensbible @visiticeland @folkgreen
Erinnerungen an Island ...⁣⁣ ⁣⁣ ... In diesen verrückten Zeiten habe ich die Zeit daheim mal genutzt, um meine Lightroom-Bibliothek nach versteckten Schätzen zu durchforsten. 💎 ⁣⁣ ⁣⁣ Und ich bin fündig geworden! 😁🤙⁣⁣ ⁣⁣ Bleibt gesund und daheim, wenn es geht. Es werden auch wieder Tage kommen, an denen wir diesen schönen Planeten bereisen können.⁣⁣ ⁣⁣ Doch gönnen wir der Erde erstmal eine Verschnaufpause von all den Touristen und Fotografen.⁣⁣ ⁣⁣ Ist vielleicht mal ganz gut so.⁣⁣ __⁣⁣ Memories of Iceland...⁣⁣ ⁣⁣ ... In these crazy times I used the time at home to search my Lightroom library for hidden gems. 💎⁣⁣ ⁣⁣ And I found something! 😁🤙⁣⁣ ⁣⁣ Stay healthy and stay at home if you can. There will be days again when we can travel this beautiful planet.⁣⁣ ⁣⁣ But let's give the earth a break from all the tourists and photographers.⁣⁣ ⁣⁣ Maybe it is the best thing at the moment.⁣⁣ ⁣⁣ #pmlandscape #naturelovers #ourplanetdaily #moodygrams #artofvisuals #canon_photos #canonmoments #exploretocreate #lensbible #reisen #travelaroundtheworld #folkgood #landschaftsfotografie #folkscenery #landschaft #eclectic_shotz #earth_shotz #ig_today #landscape #fotografie #island #wandern #earthpix #outdoor #kirkjufell #icelandtravel #rsa_outdoors #roamtheplanet #stayathome #wirbleibenzuhause⁣⁣ @heimplanet @photofeedinc @mountainvibes @thewander.co @vibesofvisuals @rsa_social @germanroamers @visualscollective @augenblickberg @lensbible @visiticeland @folkgreen
Allein in den Bergen ... ⛰️
⠀
... von wegen! Egal ob Südtirol, Island oder Norwegen - die Wanderpfade werden überflutet von Touristen - Instagramtouristen. ⠀ ⠀
Das krasseste Beispiel erzählt dieses Bild einer kleinen Kirche im Villnößtal. ⠀ 
Ich war erschrocken, als wir vor Ort ankamen. Denn es sah alles ganz anders aus als gedacht. 🙈
⠀
Um die weite Wiese ein meterhoher Holzzaun. Überall
Allein in den Bergen ... ⛰️ ⠀ ... von wegen! Egal ob Südtirol, Island oder Norwegen - die Wanderpfade werden überflutet von Touristen - Instagramtouristen. ⠀ ⠀ Das krasseste Beispiel erzählt dieses Bild einer kleinen Kirche im Villnößtal. ⠀ Ich war erschrocken, als wir vor Ort ankamen. Denn es sah alles ganz anders aus als gedacht. 🙈 ⠀ Um die weite Wiese ein meterhoher Holzzaun. Überall "NO DRONE"-Schilder und eine große Hinweistafel für Touristen zu einer Aussichtsplattform für das eine Foto. ⠀ Ich war ziemlich enttäuscht, diesen schönen Ort eingezäunt zu sehen. Doch es gibt einen Grund: Touristen haben auf der Wiese ein Lagerfeuer gemacht - alles für den einen Shot! 😠 ⠀ Das ist echt traurig! Warum kann man die Natur nicht einfach genießen und in Ruhe lassen, anstatt sie für ein paar Likes irreversibel zu verändern? ⠀ Wie seht ihr das? __ Alone in the mountains... ⛰️ ⠀ ... my ass! No matter if South Tyrol, Iceland or Norway - the hiking trails are flooded by tourists - Instagram tourists. ⠀ The most blatant example is this picture of a small church in the Villnößtal. ⠀ I was shocked when we arrived on the spot. Because everything looked very different from what we thought. 🙈 ⠀ Around the wide meadow a meter high wooden fence. Everywhere "NO DRONE" signs and a big notice board for tourists to a viewing platform for the one photo. ⠀ I was quite disappointed to see this beautiful place fenced in. But there is a reason: tourists made a campfire on the meadow -  for the one shot! 😠 ⠀ That's so sad. Why can't you just enjoy nature and leave it untouched instead of irreversibly changing it for a few Likes? ⠀ What is your opinion? ⠀ ⠀ ⠀ #southtyrol #visualambassadors #discoverearth #dolomites #dolomitiamo #outdoortones #bevisuallyinspired #roamanywhere #mthrworld #italy #mountainstories #stayandwander #folkscenery #roamtheplanet  #bergpic #earthoutdoors #wondermore #bestmountainartists #bealpine #naturegramy #voyaged #outdoortones #pmlandscape #roam